Cremiger Nudelauflauf

Sie brauchen (für 4 Portionen):

  • 400g Nudeln nach Wahl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 500g passierte Tomaten
  • 200ml Sahne
  • 125g Mozzarella
  • 400g Strauchtomaten

So geht's:

  • Nudeln nach Packungsanweisung kochen
  • Zwiebel und Knoblauch würfeln
  • Tomaten waschen und in Stücke schneiden
  • Mozzarella in Scheiben schneiden
  • In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Mit den passierten Tomaten ablöschen und etwas köcheln lassen. Sahne unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  • Nudeln abgießen und in eine Auflaufform geben. Die Tomaten ebenfalls hinzugeben.
  • Die Soße in die Auflaufform schütten und mit Nudeln und Tomaten vermengen. Nach Belieben etwas Basilikum hinzufügen.
  • Anschließend die Mozzarella-Scheiben darauf legen. Im Ofen bei 200°C etwa 20-30 Minuten überbacken.