Vegetarische Westernpfanne

Zutaten für 2 Portionen:

  • 100g frische grüne Bohnen
  • 1 rote Paprika
  • 1 Dose Maiskörner
  • 300g Kartoffeln (idealerweise mit zarter Schale)
  • Salz, Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Curry

So geht's

  • Kartoffeln sauber waschen und bürsten und mit Schale in kleine Würfel schneiden.
  • In einer Schüssel eine Marinade aus 1 EL Öl, 1 TL Curry, 1 TL Salz und 1/2 TL Paprikapulver herstellen. Die geschnittenen Kartoffeln darin gut durchmengen.
  • Die fertig marinierten Kartoffelwürfel auf einem Backblech ausbreiten und bei 200 Grad (Umluft) ca. 20 Minuten backen.
  • Währenddessen die Bohnen putzen, in etwa 4cm lange Stücke schneiden und 10 Minuten im Salzwasser kochen.
  • Die Paprika in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Öl anbraten. Nach wenigen Minuten die gekochten Bohnen hinzugeben und kurz mitbraten.
  • Zum Schluss die Maiskörner und die gebackenen Kartoffelwürfel in die Pfanne geben. Alles gut durchmengen und mit Salz, Pfeffer, Curry und Paprikapulver abschmecken.

Guten Appetit!

Rezepte von Spitzhuettl Home Company Moebelhaus Wuerzburg­

Merken

Merken

Merken

Merken