Vegetarische Bolognese

Sie brauchen (für 4 Portionen):

  • 150g Linsen
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Packung Suppengemüse (oder einzeln: 2-3 Möhren, 1/2Sellerie und 1/2 Stange Lauch)
  • Tomatenmark
  • Gemüsebrühe
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • Salz, Pfeffer, Zucker, Petersilie
  • Spaghetti
  • geriebener Käse oder Parmesan

So geht's:

  • Linsen nach Packungsanweisung einweichen und kochen.
  • Zwiebeln, Möhren und Sellerie in kleine Würfel, Lauch in dünne Ringe schneiden.
  • Das Gemüse mit Öl in einem Topf anbraten. Tomatenmark und etwas Zucker dazugeben.
  • Mit der Gemüsebrühe ablöschen und die gehackten Tomaten hinzugeben. Etwa 5 Minuten köcheln lassen, dann die vorbereiteten Linsen dazugeben und nochmals mindestens 10 Minuten ziehen lassen.
  • Petersilie hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  • Spaghetti nach Packungsanweisung kochen.

Heiß servieren und mit Parmesan oder Käse bestreuen. Guten Appetit!

 

Rezepte von Spitzhuettl Home Company Moebelhaus Wuerzburg­

Merken

Merken

Merken

Merken