7 Tipps für ein Wohnzimmer zum Wohlfühlen!

Im Familienalltag geht es oft turbulent zu - Sie sind immer unterwegs und in Action, haben den Kopf voller Termine und sind ein wahres Organisationsgenie. Umso wichtiger, dass in Ihrem Zuhause alles individuell auf die Bedürfnisse Ihrer Familie ausgerichtet ist - dass Sie Möbel haben, die sich ganz auf Sie einstellen. Damit Sie sich in Ihrem Wohnzimmer wohlfühlen und entspannen können, haben wir für Sie ein paar Ideen zusammengestellt.

7 Tipps, mit denen Sie Ihr Zuhause noch gemütlicher gestalten können:

Tipp 1: Die große Polsterecke

Nach einem aufregenden Tag mit der Familie relaxen. Auf der großen Polsterecke kein Problem: Einfach die Couch ausziehen und fertig ist die Familienliegewiese. Ob zum Kuscheln, Herumalbern oder zum gemütlichen Fernsehabend - hier findet jeder sein Plätzchen und alle sind beisammen. Wir finden: Ihr Sofa sollte so flexibel sein wie Sie.

Tipp 2: So ist schnell aufgeräumt!

Schaffen Sie Ordnung im Handumdrehen - mit fantastischen Staumöglichkeiten in schicken Möbeln! So bleibt Ihnen mehr Zeit für die wichtigen Dinge. Schränke mit Schubladen sind besonders ideal für die Unterbringung all der Dinge, die Sie im Wohnzimmer so brauchen. Und für all die schönen Stücke, die Sie gerne vor Augen haben, bieten sich Vitrinen an.

Tipp 3: So nutzen sie jeden Winkel

Hier wird kein Plätzchen verschwendet! Das integrierte Fach unter den Sitzpolstern kann einfach aufgeklappt werden und bietet zusätzlichen Stauraum. Für die Gäste-Bettwäsche, die Kuscheldecke oder auch für das Spielzeug, das sonst immer im Weg rumliegt.

Tipp 4: Kuschel- und Spielecke

Kinder brauchen viel Zeit und Platz und wollen vor allem immer vorne mit dabei sein. Aber sie brauchen auch einen Ort, an dem sie sich zurückziehen können, wo sie sich wohl und geborgen fühlen. Eine Kuschel- und Spielecke bildet dafür den perfekten Rahmen. Auf flauschigen Teppichen und Kissen kann getobt, gelacht und gekuschelt werden. So eine kleine Spieloase lädt die ganze Familie zum gemütlichen Beisammensein ein.

Tipp 5: Sanfte Stimmungsmacher

Es sind die kleinen Dinge, die unser Heim gemütlich machen und Atmosphäre schaffen. Das können Kerzen oder Blumen sein, das kann das Souvenir aus dem Sommerurlaub sein oder schöne Dekofiguren. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Wohnaccessoires, die ihr Wohnzimmer noch behaglicher machen.

Tipp 6: Echter Kaminzauber oder Attrappe

Den Tag vor einem prasselnden Feuer ausklingen lassen? Ob Sie sich nun für das echte Feuer oder die Nachbildung entscheiden, die lauschige Stimmung eines Kamins ist Ihnen sicher.

Tipp 7: Textilien sind ein Muss!

Kissen, Plaids und kuschelige Teppiche. Sie verleihen Ihrem Zuhause ein heimeliges Flair. Als Dekoration oder zum Reinkuscheln: Textilien geben dem Heim eine unvergleichliche Gemütlichkeit. Ob federweiche Kissen, stylische Plaids oder Teppich - finden Sie Ihre Kuschel-Lieblinge.

DIY-Ideen von Spitzhuettl Home Company Moebelhaus Wuerzburg­

Merken

Merken

Merken