Ratgeber: 5 Tipps für die Familien-Küche

Hier pulsiert das Leben, da wird gekocht, gegessen, gelernt, gebastelt, gearbeitet. Die Küche ist ein echtes Kommunikationszentrum für die ganze Familie. Damit Eltern und Kinder den Raum so richtig nutzen und genießen können, kommen hier unsere 5 Tipps für die Familien-Küche.

1 - Offen

Alles im Blick, mittendrin und voll dabei. Das ist das Konzept der offenen Wohnküche. Kein separates Räumchen mehr, in dem Mutti vor sich hin werkelt. Jetzt hat sie alles im Griff, hat die Kids, die Soße und bei Bedarf auch den Fernseher im Auge!

2 - Bunt

Ob es eine knallrote Küche sein muss oder nur die Oberschränke eine Farbe haben, ob mit Regaleinsätzen gezielt Farbakzente gesetzt werden oder Ton in Ton harmonisch kombiniert wird: Farben bereichern das Leben!

Bei uns stehen Ihnen 24 aufeinander abgestimmte, top-aktuelle Satinlackfarben zur Auswahl. Da wird auch Ihr Farbton dabei sein – trauen Sie sich!

3 - Kindersicher

Es ist schon ein gutes Gefühl zu wissen, dass die Backofentür für die Kleinen nicht zu öffnen ist und die ach so attraktiven Knöpfe, an denen Mami immer dreht, unerreichbar bleiben. Bei hocheingebauten Geräten können Kids nur gucken, aber nichts einschalten! Das Anfassen der Türen ist bei modernen Backöfen auch keine Gefahrenquelle mehr, da die sehr gute Isolierung ein Verbrennen der Hand nahezu unmöglich macht. Trotzdem gibt es natürlich bessere Orte zum Spielen…

4 - Organisiert

Wer kennt sie nicht, die ungeliebte, aber doch so wichtige Schmuddel-Schublade in der Küche. Dort wird alles aufbewahrt, was man unbedingt braucht, was aber keinen eigenen Platz hat. Ersatzbirnen, Batterien, Gummis, Feuerzeug, Filzstift und und und. Jetzt gibt es saubere Lösungen mit Ordnungssystemen für den Oberschrank!

5 - Verspielt

Dass Kinder nicht gerne alleine spielen, weiß man, und dass Eltern ihre Kinder gerne beim Spielen in Sichtweite haben, das weiß man auch. Also ist es eine logische Folge, dass es sinnvoll ist, den Kindern in der Küche einen Platz zum Spielen zu geben. Am besten ist da ein Multifunktionstisch, der sowohl als Esstisch für ein schnelles Frühstück oder Abendessen dienen kann, an dem tagsüber die Kinder ungestört malen, puzzeln, basteln oder auch lernen und unter Aufsicht ihre Hausaufgaben machen können. Praktisch für Eltern und Kinder!

Facebook

Reden Sie mit uns! Werden Sie Fan.

Zu Facebook

Vorteils-Newsletter

Wohnideen, DIY-Dekotipps
& leckere Rezeptideen!

Jetzt abonnieren!